SONNTAG, 30.7. Neues Leben zwischen alten Gräbern

Kulturspaziergang auf dem Hasefriedhof

In der Reihe Kulturspaziergänge auf dem Hasefriedhof gastiert auf vielfachen Wunsch die „Happy Jazz Society“ mit „Funeral Jazz“ ein weiteres Mal an diesem besonderen Ort. Auf dem Programm steht Musik mit einem Schwerpunkt auf Einflüssen der Jazz Funerals: eine Tradition ursprünglich aus New Orleans, bei der auf Bestattungen ein besonderes Repertoire an Jazzstücken zur Aufführung kam. Das Dixie- & Oldtimejazz-Ensemble wird ein Konzert rund um dieses besondere Genre geben und wie im letzten Jahr mit kurzweiliger Moderation Hintergrundinformationen zu den aufgeführten Stücken bieten. Im Anschluss lädt TomatOS e.V. (www.tomatos-ev.de) zur Besichtigung des Gemeinschaftsgartens Bramscherstr. 93-95 ein.

Hasefriedhof, 16.00 Uhr
Eintritt frei

Veranst.: Veranstaltergemeinschaft mit freundlicher Unterstützung der Bürgerstiftung

Foto: Angela von Brill