MITTWOCH, 15.8.: KULTUR IM INNENHOF

„Was machen Sie eigentlich tagsüber?“

Geboren und aufgewachsen in der DDR, wollten Stefan Danzinger und seine Familie in die BRD fliehen. Doch leider bogen sie falsch ab und landeten in der Sowjetunion. Nach der Wende schaffte er es endlich in den Westen und landete in Berlin Wedding. Auf den Straßen Berlins entdeckte er seine Gabe, Menschen stundenlang mit Geschichten vollzubrabbeln. Was bei seinen Zuhörern überaus gut ankam und für sehr sehr witzig befunden wurde. Daher beschloss er, das auch nachts auf den Comedy Bühnen Berlins zu tun. Seine Comedy beleuchtet charmant Geschichte und erzählt Geschichten dahinter, kulturelle Widersprüche und Absurditäten des Alltags. Stefan Danziger ist u.a. Gewinner des Kleinkunstpreises St. Ingberter Pfanne 2017.

Innenhof Haus der Jugend, 20:00 Uhr, Einlass 19:00 Uhr, bei schlechtem Wetter im Saal!

Eintritt: VVK 13 € inkl. Gebühr, AK 15 € / erm. 13 €, Abo 5 aus 7: 50 € – Info 0541/28956

Veranst.: FOKUS & Haus der Jugend

Foto: Anja Rattchen