Osnabrücker Samstag: Wundertüte

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 28.07.2018
11:00-14:00

Veranstaltungsort
Innenstadt Osnabrück

Kategorien


Straßenkultur in der Innenstadt

Eine Wundertüte mit kulturellen Entdeckungen rund um den Wochenmarkt und im Heger Tor Viertel bietet der heutige Osnabrücker Samstag. Mit dabei sind „Three to Get Ready“: die Urgesteine der regionalen Musikszene garantieren auf dem Theatervorplatz kurzweiligen, launigen Hörgenuss mit Country-, Western-, Rock- und Popsongs – alles Klassiker ihrer Genres. Und auch der eine oder andere plattdeutsche Song gehört zum Repertoire. Eine musikalische Entdeckung der ganz besondern Art sind die Spaßtrommler von „Go!“ – die beiden Profi-Percussionisten trommeln bei ihren Streifzügen rund um den Markt auf allem was ihnen unter die Trommelstöcke kommt: Laternen, Kinderwägen, Brillengestelle, Obst, Gemüse, Fahrradklingeln – und bringen tollen Groove auf die Straße. Joachim Dölker, Ideengeber und eine Hälfte von „Go!“, war bereits als Percussionist zu einer Tournee der Skorpions eingeladen. In der Singer/Songwriter-Reihe vor dem Kulturhaus am Heger Tor tritt Fabian von Wegen auf: charismatischer Performer, begnadeter Sänger und Gitarrist, Verfasser bezaubernder Lieder über „Liebe, Gesellschaft und Klamauk“, mit anderen Worten: einer der herausragenden Vertreter der deutschen Liedermacherszene.

Innenstadt, ab 11.00 Uhr, Eintritt frei

Veranst.: OMT & FOKUS e.V., mit freundlicher Unterstützung des Verkehrsvereins Stadt und Land Osnabrück e.V.