Foto: Angela von Brill

Osnabrücker Samstag

Seit vielen Jahren organisieren wir nun ein abwechslungsreiches Straßenkulturprogramm, das Seinesgleichen sucht!

Jongleure, Märchenerzähler, Dixieland, Folk, Blues oder Singer/Songwriter laden an 10 Samstagen von Juni bis August unter dem Mottto „Swing in der City – Poesie im Vorbeigehen“ zu einem Bummel mit kulturellen Entdeckungen ein. Und dieses Programm lockt auch Besucher aus der Region, die rund um den idyllischen Wochenmarkt, in der historischen Altstadt und in der Fußgängerzone auf bunte, fröhliche kulturelle Vielfalt treffen.

In diesem Jahr steht aufgrund der Corona-Ausnahmesituation noch nicht fest, ob das Programm wieder wie gewohnt stattfinden kann – wir werden Sie hier auf dem Laufenden halten, sobald es Neuigkeiten gibt!

Menü