MOKIK unterwegs: Three Billboards Outside Ebbing, Missouri

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 15.08.2019
20:30-23:30

Veranstaltungsort
Gemeinschaftszentrum Ziegenbrink

Kategorien


Monate nach der Ermordung ihrer Tochter ist Mildred Hayes (Frances Mc Dormand) voller Verzweiflung – ein Verdächtiger ist immer noch nicht gefunden. Anscheinend hat die Polizei besseres zu tun, als nach dem Mörder zu suchen. Wütend beginnt Mildred einen Kleinkrieg gegen die untätigen Behörden und rassistischen Provinzler. Ihre Waffe: große Werbetafeln, die sie am Ortseingang aufstellt und auf denen sie das Versagen und die Gleichgültigkeit der Ordnungskräfte gnadenlos anprangert, allen voran den Polizeichef Willoughby (Woody Harrelson). In der Kleinstadt sind die Werbetafeln ein echter Aufreger. Als schließlich sogar Reporter vom nationalen Fernsehen über die außergewöhnliche Aktion berichten, kocht in Ebbing die Stimmung hoch. Das Chaos bricht aus, als kaum verdeckter Rassismus, Korruption und ganz alltäglicher Kleinstadtwahnsinn sich in dieser rabenschwarzen Komödie Bahn brechen. USA 2017, 115 Min.

Einlass 20:30 Uhr, Beginn ca. 21:30 Uhr
Eintritt: AK 5 €