Ladebildschirm
Mittwoch 14.07.21 - 20:00 - Haus der Jugend

Erwin Grosche

Kultur im Innenhof

Warmduscherreport Vol. 4

„Man nenne mir einen, der auch nur annähernd in der Lage wäre, die Seelenlage von Gerste, Hafer, Weizen und Roggen eurhythmisch so präzise darzustellen wie er. Es lebe Paderborn!”, so jubelte ein Kritiker über Erwin Grosche. Der Paderborner Kleinkünstler überrascht mit jedem neuen Programm sein Publikum. Vom Alleralltäglichsten bis zum Ungeheuren, ja Ungeheuerlichen der Existenz ist es in Grosches Warmduscher Vol. 4 oft nur ein ganz kleiner Schritt.

Aus verblüffenden Assoziationen, Albernheiten, skurriler Poesie unter einer dicken Ladung ostwestfälischen Dadas bastelt er mit staunenden Augen eine Welt zusammen, die nach den Gesetzen einer kindhaft-unbekümmerten Logik funktioniert. Nun hat Erwin Grosche noch einmal die Glanzstücke und Lieblingsszenen aus fast fünfzig Jahren Kabarettgeschichte ausgepackt. Der erste Eindruck, die Peter Sloterdijk Entspannungstasche, die Omis mit den neuen Gummistiefeln, die NIVEA-Huldigungen, das Lob des Altseins und die Frage „ob man dem Glück noch viel näher sein kann“ werden nicht fehlen. Neue Stücke wird es auch geben und ganz sicher aufgeführt wird diesmal auch das Loblied der Nudeln.

Einlass 19 Uhr – Beginn 20 Uhr
Bei schlechtem Wetter im Saal!
Einzelkarte 18 €, Partnerkarte 36 € jeweils inkl. Gebühr
Vorverkauf: Tourist-Information (Bierstr. 22)

www.erwingrosche.de

Mit freundlicher Unterstützung der

 

Menü