Ladebildschirm
Samstag 04.07.20 - 11:00 Uhr - Altstadt, Krahnstraße, 49074 Osnabrück

Osnabrücker Samstag: Mit Pauken und Trompeten

Osnabrücker Samstag

Mit Pauken und Trompeten lautet das Motto des Straßenkulturprogramms Osnabrücker Samstags am 4. Juli. Dazu eingeladen haben die Veranstalter von Osnabrück Marketing und FOKUS zwei mobil auftretende Ensembles: das Duo flexibile und Falkenwind. Das Duo flexibile spielt zwar nicht auf der Trompete oder Pauke, dafür aber mit Posaune und Akkordeon ein Programm, das flexibel zwischen den Genres schwingt. „Wir spielen sehr gerne alles aus den Bereichen Swing, Klassik, Walzer, Tango, Rumba, ChaCha, Samba, Marsch, Musical, Chanson, Schlager, Volksmusik usw…usw… Wir spielen zwei Stile nicht: Techno (können wir nicht) und Ballermann-Hits (wollen wir nicht)“, so das Duo flexibile über das Duo flexibile. Unterwegs sind sie als Walking Act in der Krahn- und Bierstraße und auf dem Marktplatz. Dafür kommt beim Duo Moving Targets die Pauke zum Einsatz, die den Dudelsack von Karim McLeod bei seinen internationalen Lieblingsmelodien rhythmisch begleitet. Auch Moving Targets bewegt sich als Walkact zwischen Nikolaiort, Theatervorplatz und Marktplatz.

Altstadt und rund um den Wochenmarkt, 11 bis 14 Uhr

Menü