Ladebildschirm

Foto: Angela von Brill

Open Air-Kino an ungewöhnlichen Orten

2020 gibt es wieder drei Open Air-Termine auf dem Freigelände des Gemeinschaftszentrums Ziegenbrink am Hauswörmannsweg jeweils donnerstags ab Anfang August. Eventuell nötige Gästeregistrierung an der Abendkasse, keine Vorabreservierung nötig!

06.08. The Peanut Butter Falcon
13.08. Der Junge muss an die frische Luft
20.08. Rocketman

Einlass jeweils 20:30 Uhr, Beginn 21:15 Uhr
Einheitspreis 5 EUR für alle Gäste

Seit 1995 zeigt das Mobile Kino Kommando – die Kino GbR von FOKUS und FBI (Film- und Bildungsinitiative e.V.) – Filme an ungewöhnlichen Orten: am Anfang standen „Der weiße Hai“ und „Der Rote Korsar“ im Moskaubad

… danach folgten Naturfilme im Schlossgarten, Kinoabende im Schlossinnenhof, kleinere Produktionen in der Innenstadt und die Reihe Stummfilm mit Livemusik auf dem Marktplatz vor dem Rathaus. Aber auch Auftragsproduktionen im Landkreis standen auf dem Programm. Die Filmauswahl liegt dabei oft bewusst etwas neben dem Mainstream-Kino – auch Filme, die in den großen Kinos nicht unbedingt gezeigt werden, bekommen bei uns eine Chance.

Auch für 2020 hatten wir uns vorgenommen, wieder den Stummfilm mit Livemusik am Markt zu zelebrieren. Den Termin haben wir aufgrund der Corona-Situation nun abgesagt.

Menü