Schulsozialarbeit in der Felix-Nussbaum-Schule

Unsere Schulsozialarbeiterinnen und Schulsozialarbeiter sind an der Felix-Nussbaum-Schule tätig, um Kinder und Jugendliche bei der Bewältigung ihres Schulalltags zu unterstützen und sie in ihrer persönlichen Entwicklung zu bestärken.

Wir sind als Vertrauensperson für junge Menschen in schwierigen Lebenslagen da.

Zu unseren Aufgaben gehört die Förderung des sozialen Lernens sowie Förderung von Teilhabe am bzw. Mitbestimmung im gesellschaftlichen Leben.

Wir führen präventive Projekte durch, gestalten Übergänge, unterstützen Elternhäuser und arbeiten mit Ihnen zusammen.

Wir unterstützen Schülerinnen und Schüler auf dem Weg in die Ausbildung. Zur größtmöglichen Unterstützung kooperieren wir mit vielen unterschiedlichen Partnerinnen und Partnern wie z.B. Beratungsstellen, Jugendzentren, anderen Einrichtungen der Jugendhilfe oder auch der Jugendberufsagentur.

Unsere Arbeit an der Felix-Nussbaum-Schule umfasst:

  • Zukunft, ich komme
    Berufs- und Lebensplanung – Unterstützung zur beruflichen und gesellschaftlichen Eingliederung
  • Miteinander, voneinander, füreinander
    Soziale Trainings – Stärkung der Persönlichkeit und Förderung sozialer Kompetenzen
  • Gewalt erkennen – Grenzen benennen
    Deeskalationstrainings – Entwicklung von Handlungsalternativen und Problemlösungstrategien im Umgang mit Gewalt und Konflikten
  • Fit für’s Leben – fit für die Zukunft
    Projektarbeit – Auseinandersetzung mit jugendspezifischen und jugendkulturellen Themen
  • Beratung, Begleitung, Betreuung
    Individuelle Hilfen – Bewältigung von Problem- und Krisensituationen

Team

Petra Schaumann Schulsozialarbeit FOKUS

Petra Schaumann

Einzelfallhilfe und Konfliktlösung für die Klassenstufen 7-10

Tel: 0541 – 189 709

E-Mail:

Alexander Reimer Schulsozialarbeit FOKUS

Alexander Reimer

Einzelfallhilfe und Konfliktlösung für die Klassenstufen 5-6

Tel: 0541 – 189 709

E-Mail:

Menü